Hauptinhalt

Wohnortnahe Gesundheitsversorgung | 22.05.2020 | 10:28

Bozen und Leifers: Ruhestand Allgemeinmediziner

Die Allgemeinmediziner Susanna Hofmann und Paolo Bassani in Bozen, sowie Roberto Tata in Leifers treten demnächst in Ruhestand.

Der Gesundheitsbezirk Bozen informiert die Bürgerinnen und Bürger, dass die Hausärzte, Susanna Hofmann und Paolo Bassani vom Gesundheitsbezirk Bozen, sowie Roberto Tata vom Gesundheitssprengel Leifers, demnächst ihre Vertragstätigkeit beenden: Paolo Bassani am 28. Mai. 2020, Susanna Hofmann und Roberto Tata am 31. Mai 2020.

Der Gesundheitsbezirk Bozen macht darauf aufmerksam, dass aufgrund der Covid-19-Notfallsituation und der dadurch eingeschränkte Parteienverkehr in den Gesundheitssprengeln die Arztwahl wie folgt durchgeführt werden kann:

Möglichkeit 1:

Online-Arztwahl über die Homepage des Südtiroler Sanitätsbetriebes (www.sabes.it)

Für den Zugang zum Online-Dienst können sich die Bürgerinnen und Bürger mittels SPID (digitale Identität) oder aktivierter Bürgerkarte anmelden und die Arztwahl durchführen.

Möglichkeit 2

Per E-Mail an folgende Adresse:

sprengel-ver.bozen@sabes.it für die Bürgerinnen und Bürger zugehörig zum Gesundheitssprengel Bozen.

sprengel-ver.leifers@sabes.it für die Bürgerinnen und Bürger zugehörig zum Gesundheitssprengel Leifers.

Wichtig: Der E-Mail muss eine Fotokopie des Ausweises (Vorder- und Rückseite) beigelegt werden.

Sollte keine SPID bzw. eine aktivierte Bürgerkarte vorhanden sein und auch das Senden einer E-Mail nicht möglich sein, können sich die Bürgerinnen und Bürger mit dem zuständigen Sprengel telefonisch in Verbindung setzen und einen Termin mit den zuständigen Mitarbeitern vereinbaren.

Stadt Bozen

Gries-Quirein: 0471 909 122

Europa-Neustift, Don Bosco: 0471 541 103, 0471 541 000

Oberau-Haslach: 0471 469 425

Zentrum-Bozner Boden-Rentsch: 0471 319 503

Stadt Leifers

Gesundheitssprengel: 0471 595 415

 

 

(GF)


Andere Mitteilungen dieser Kategorie