Hauptinhalt

Krankenhaus Meran | 09.07.2019 | 13:13

Brand im Krankenhaus Meran

Heute Vormittag kam es gegen 10.00 Uhr in der Abteilung Psychiatrie des Krankenhauses Meran zu einem Brand. Die Feuerwehr von Meran konnte innerhalb kurzer Zeit den Brand löschen. Personen wurden keine verletzt.

KH MeranZoomansichtKH Meran

Es handelte sich um einen Brand in einem Zimmer der Abteilung Psychiatrie. Die Brandursache ist noch nicht klar, die Carabinieri von Meran ermitteln. Personen kamen keine zu Schaden. Die Direktion drückt der Feuerwehr und den Carabinieri von Meran, für ihren professionellen Einsatz, ihren Dank aus. Ein großes Lob gebührt den Pflegekräften, welche die Patientinnen und Patienten umgehend und vorbildlich evakuiert haben. Entstanden ist lediglich ein geringer Sachschaden. Die Aufräumarbeiten und die Reinigung der Räumlichkeiten sind noch im Gange und bald abgeschlossen. Die Patientinnen und Patienten können bereits heute Nachmittag wieder in die Abteilung zurück.


Presse-Informationen:
Bezirksdirektion Meran, Tel. 0473 263 801, E-Mail: dir.me@sabes.it

(BG)



Andere Mitteilungen dieser Kategorie