Hauptinhalt

News

Suche

News

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 12.12.2021

 „Südtirol impft“ – die aktuellen Daten

Südtirol impft - 46.578 Menschen geimpft

Um 20.00 Uhr ging heute das große Impfwochenende "Südtirol impft" mit insgesamt 46.578 durchgeführten Impfungen zu Ende.

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 12.12.2021

Die Aktion „Südtirol impft“ geht weiter

Die Aktion „Südtirol impft“ geht weiter

Am heutigen Sonntag haben sich mit Stand 11:00 Uhr 6.314 Personen in den 40 Impfzentren in Südtirol impfen lassen. Es werden keine langen Wartezeiten gemeldet. Eine gute Gelegenheit, sich impfen zu lassen.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 12.12.2021

Coronavirus: 191 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 207 positive Antigentests (Foto: 123rf)

Coronavirus: 191 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 207 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 2.083 PCR-Tests untersucht und dabei 191 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 207 positive Antigentests.

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 11.12.2021

Südtirol Impft"; Foto: sabes

„Südtirol impft“ mit Hochdruck - Update Stand 20.00

29.596 Impfdosen sind mit Stand 20:00 Uhr verimpft worden. Allein in der Messe Bozen haben sich 5.298 Personen impfen lassen.

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 11.12.2021

„Südtirol impft“ erfolgreich gestartet

„Südtirol impft“ erfolgreich gestartet

Mit der Öffnung der Impfzentren heute (11.12.2021) um 8.00 Uhr ist die Aktion „Südtirol Impft“ wie geplant gestartet. Von Anfang an war ein großes Interesse bei der Bevölkerung zu verzeichnen.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 11.12.2021

Coronavirus: 208 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 289 positive Antigentests (Foto: 123rf)

Coronavirus: 208 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 289 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 1.983 PCR-Tests untersucht und dabei 208 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 289 positive Antigentests.

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 10.12.2021

Coronaschutzimpfung – weiterhin hohe Nachfrage; Foto: 123rf

Coronaschutzimpfung – weiterhin hohe Nachfrage

34.611 verimpfte Dosen: damit hält der erfreuliche Trend der gesteigerten Nachfrage nach Impfungen an. Mit der Aktion „Südtirol Impft“ erhöht der Sanitätsbetrieb sein Impfangebot signifikant.

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 10.12.2021

Auftakt für Impfwochenende: Termine noch verfügbar

Südtirol impft: Auftakt für Impfwochenende < Interviews/Bildmaterial im Anhang/link >

An diesem Wochenende wird in ganz Südtirol ein außerordentliches Impfangebot bereitstehen. Letzte Details dazu und warum jeder gut daran täte, dieses zu nutzen, wurde heute im Rahmen einer Pressekonferenz im Impfzentrum in der Bozner Messe noch einmal aufgezeigt.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 10.12.2021

Coronavirus: 185 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 359 positive Antigentests (Foto: 123rf)

Coronavirus: 185 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 359 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 2.268 PCR-Tests untersucht und dabei 185 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 359 positive Antigentests.

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 09.12.2021

Südtirol impft - 10.-12.12.2021

Südtirol ist bereit für „Südtirol impft“

Die Vorbereitungen für das kommende Impfwochenende, das bereits mit Freitag, 10. Dezember 2021 in den Apotheken beginnt, laufen auf Hochdruck. Rund 170 Impflinien und 100.000 Impfdosen stehen an den drei Tagen landesweit zur Verfügung.