Hauptinhalt

News

Suche

News

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 21.01.2022

Coronavirus: 348 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 2.541 positive Antigentests (Foto 123rf.com)

Coronavirus: 348 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 2.541 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 1.802 PCR-Tests untersucht und dabei 348 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 2.541 positive Antigentests.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 21.01.2022

Beendigung der Quarantäne: es reicht negativer Test ohne weitere Mitteilungen

Beendigung der Quarantäne: es reicht negativer Test ohne weitere Mitteilungen

Die hohe Anzahl von Neu-Infektionen und die Isolierung der vielen positiv getesteten Personen bringt sehr viele enge Kontakte in Quarantäne mit sich. Dadurch verzögern sich die diesbezüglichen Mitteilungen.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 20.01.2022

Coronavirus: 321 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 2.669 positive Antigentests (Foto 123rf.com)

Coronavirus: 321 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 2.669 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 2.224 PCR-Tests untersucht und dabei 321 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 2.669 positive Antigentests.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 19.01.2022

Coronavirus: 537 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 2.483 positive Antigentests (123rf.com)

Coronavirus: 537 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 2.483 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 2.860 PCR-Tests untersucht und dabei 537 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 2.483 positive Antigentests.

Coronaschutzimpfung - Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 18.01.2022

50 Jahre und älter: Geimpft oder genesen, um weiterhin arbeiten zu können

50 Jahre und älter: Geimpft oder genesen, um weiterhin arbeiten zu können

Personen, die das 50. Lebensjahr vollendet haben oder bis zum 15. Juni 2022 vollenden, müssen spätestens ab 31. Jänner 2022 die Erstimpfung haben. Testen reicht somit nicht mehr, es gilt die Impfpflicht oder der Genesenen-Status. Gleichzeitig wird mit dem 1. Februar die Gültigkeit des Green Passes rückwirkend von 9 auf 6 Monate verkürzt.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 18.01.2022

Coronavirus: 281 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 3.942 positive Antigentests (123rf.com)

Coronavirus: 281 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 3.942 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 1.394 PCR-Tests untersucht und dabei 281 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 3.942 positive Antigentests.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 17.01.2022

Corona-Infizierte: weitere Erleichterungen für die Beendigung der Isolationszeit

Corona-Infizierte: weitere Erleichterungen für die Beendigung der Isolationszeit

Derzeit befinden sich über 22.000 Südtirolerinnen und Südtiroler in Isolation. Der Südtiroler Sanitätsbetrieb hat weitere Erleichterungen zur Beendigung der Isolationszeit beschlossen.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 17.01.2022

Coronavirus: 181 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 1.166 positive Antigentests

Coronavirus: 181 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 1.166 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 1.169 PCR-Tests untersucht und dabei 181 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 1.166 positive Antigentests.

Gesundheitsvorsorge | 17.01.2022

Frühe Hilfen Südtirol begleitet Start ins Familienleben

Frühe Hilfen Südtirol begleitet Start ins Familienleben

Der Ausbau des sozio-sanitären Angebotes wird 2022 fortgesetzt, um Familien frühzeitig zu stärken. "Familiäre Belastungssituationen können damit präventiv angegangen werden", sagt Landesrätin Deeg.

Coronavirus – Mitteilung des Sanitätsbetriebes | 16.01.2022

Foto: 123rf

Coronavirus: 246 Neuinfektionen nachgewiesen durch PCR-Test und 1.511 positive Antigentests

In den letzten 24 Stunden wurden 1.807 PCR-Tests untersucht und dabei 246 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 1.511 positive Antigentests.